google-site-verification: googleb3544e0549819171.html

 

Gaby Kreuer

Anspruchsvolle, sonnenstrapazierte Haut

Mit der Änderung der Freizeitgewohnheiten in den 70er Jahren hat sich das Bild der reifen Haut grundlegend geändert. Stand bis dahin das Hautbild des trockenen, fettarmen Hauttyps im Vordergrund, so wurde das Bild der reifen Haut zunehmend von den Folgen intensiver UV-Exposition geprägt. Infolgedessen ist die Haut trocken, fettarm und müde. Dem entsprechend werden zur Pflege reifer Haut reichhaltige Cremes mit einem hohen Gehalt an Lipiden und Feuchthaltefaktoren verwendet. Sie enthalten darüber hinaus regenerierende Wirkstoffe und fördern Selbstschutzmechanismen, wie die Reparatur von Bestandteilen der Zellen.

Nachfolgend finden Sie unsere Produktempfehlung zur Reinigung und Pflege einer anspruchsvollen, sonnenstrapazierten Haut. Hierzu berät Sie gerne Ihre Eckstein Kosmetikerin im Institut oder Ihre Pflegespezialistin im kosmetischen oder pharmazeutischen Fachhandel. Gerade bei einer reifen, strapazierten Haut ist die Behandlung und fachkundige Betreuung von großer Bedeutung für das positive Pflegeergebnis.