google-site-verification: googleb3544e0549819171.html

 

Gaby kreuer

Trockene Haut

Häufig durch verminderte Talg- und normale Schweißproduktion gekennzeichnet. Die Folge ist ein trockener und fettarmer Hautzustand, der zur Bildung von Fältchen neigt. Darüber hinaus wirkt die Haut dünner und durchlässiger. Die ideale Pflege für die trockene Haut ersetzt, was diesem Hauttyp am meisten fehlt: Den Sebumfilm und die Feuchtigkeit.

Nachfolgend finden Sie unsere Produktempfehlung zur Reinigung und Pflege einer trockenen Haut. Hierzu berät Sie gerne Ihre Eckstein Kosmetikerin im Institut oder Ihre Pflegespezialistin im kosmetischen oder pharmazeutischen Fachhandel.